Selbstführungsseminar

Seminar-Selbstführung

Führe dich selbst, dann folgen dir auch andere!

Kurzbeschreibung:

Die Fähigkeit der Selbstführung, oder auch des Selbstmanagements, gehört zu den sozialen Kompetenzen und spielt sowohl im Führungskontext, Leistungssport, als auch im privaten Leben eine entscheidende Rolle für mehr Zufriedenheit und Erfolg. Eine gute Selbstführung hilft dir in der Beziehungsgestaltung und ist Basis für ein konstruktives und kooperatives Miteinander. Die bewusste Wahrnehmung und Regulierung der eigenen Emotionen und die Fähigkeit, sich mehr in sich und in die Lage des Gegenübers hineinzuversetzen, machen es möglich, authentisch zu bleiben und sich situativ angemessen zu verhalten. Erlerne mehr Bewusstsein und Verständnis für die eigene Person, deine inneren Strategien und Ressourcen. Erfahre im Seminar, wie du als Führungskraft souveräner handelst, die Qualität deiner beruflichen und privaten Beziehungen verbesserst, eine gesunde Leistungsfähigkeit aufbaust, mit Zweifeln und inneren Saboteuren besser umgehen kannst. Du bekommst Leitlinien, wie du widerstrebende Gefühle “bändigen”, dich selbst regulieren und alte hindernde Verhaltensmuster verstehen und auflösen kannst.

Selbstführung (PDF)

Zielgruppe:

Vorstände; Geschäftsführer, Führungskräfte, Sportler und Einzelpersonen

Termine:

Samstag & Sonntag, den 15.11.-16.11.2018

Ort:

„Das Marienhöh“, Marienhöh 2-10, 55758 Langweiler

Aufwand:

850,00 € zzgl. MwSt. und Tagungspauschale, Hotel und Anreise auf eigene Kosten

Inhalte:

Bewusstsein und Achtsamkeit
  •  Selbstwahrnehmung
  • Selbstachtung – Umgang mit sich selbst
  • Selbstwert
  • Ziele und Werte
Selbstwirksamkeit
  • Verantwortung – Wer kann verändern?
  • Umgang mit Blockaden und Ängsten
  • Selbstbefreiung
  • Veränderung – out oft he box
Selbstmotivation
  • Antreiber – was treibt mich?
  • Saboteure – was bremst mich?
  • Sog statt Druck
Stressmanagement
  •  Stresstest
  • Energievampire/Energiespender
  • Abgrenzung
  • Mentale Stärke
  • Prioritäten setzen

Dauer:

2 Tage

Nutzen:

Du wirst als Führungskraft souveräner handeln, die Qualität deiner beruflichen und privaten Beziehungen verbessern und mit Ängsten oder inneren Saboteuren besser umgehen können. Du kannst deine Emotionen leichter handhaben, dich besser positionieren, deine Leistungsfähigkeit steigern und alte Verhaltensmuster schneller wahrnehmen. Du lernst praktische Arbeitstechniken zum Zeitmanagement kennen und erhältst Hilfsmittel, um die persönlichen Zeitfresser, Störungen und Stressoren zu analysieren. Du verstehst, wie Stress entsteht und lernst geeignete Ansätze zur konstruktiven Stressbewältigung in kurzfristiger und langfristiger Sicht kennen und erfährst dadurch ein eigenverantwortliches Handeln.

Methoden:

Achtsamkeitsübung, MotivStrukturAnalyse, Mentaltraining, Selbsttest "Aktueller Stress-Status", alltagstaugliche Methoden zur Stressreduktion, fachliche Inputs aus der Betriebspraxis, SelbstReflexion, Erfahrungsaustausch und Reflexion in der Gruppe.

Ihr Weg zu Mir: contact@julia-c-david.de oder +49 69 42 898 703

Zurück